Hand-Made Linea 3007 Verblender als perfektes Zusammenspiel mit der Natur
Zurück zur Übersicht

Hand-Made Linea 3007 Verblender als perfektes Zusammenspiel mit der Natur

Große moderne Villa mit Bauernhof-Flair

Hand-Made Linea 3007 Verblender als perfektes Zusammenspiel mit der Natur

Autraggeber

Frank en Caroline KIEKENS-VAN NIEUWENBURGH

Entwurf

Architektuurburo Dirk Hulpia

Bauunternehmen

Bouwbedrijf De Meyer Bart BVBA

Verblender

linea 3007

Verarbeitung

verlijmd, Wildverband

 

Foto's: © Alejandro Rodriguez 

Hand-Made Linea 3007 Verblender als perfektes Zusammenspiel mit der Natur

Dieses Projekt bietet einem Paar und ihren Gästen mitten in der beeindruckenden grünen Umgebung ein Zuhause. Das Haus fällt durch zwei große, schräg zueinander stehende Baukörper auf, die in einem starken Kontrast mit dem flachen Gelände rundherum stehen, sich aber von den hohen Bäumen abheben. Diese Elemente werden durch einen niedrigen Baukörper mit Flachdach verbunden.

Die verwendeten Materialien: Klinker, Schiefer, Aluminium und Holz – wurden so ausgewählt, dass das Gebäude wie eine Einheit wirkt und eine warme, einladende Ausstrahlung hat. Die großen Fenster bieten an der Innenseite eine maximale Sicht auf die Landschaft und verleihen dem Haus an der Außenseite einen ganz eigenen Charakter. 

Hand-Made Linea 3007 Verblender als perfektes Zusammenspiel mit der Natur

Der Entwurf hat hauptsächlich das Ziel, sich harmonisch in die umliegende Natur einzufügen, und respektiert die umstehende Begrünung. Die geneigten Dächer und die Materialien erinnern an den alten Bauernhof, der früher an dieser Stelle stand.

Mit Ausnahme eines Raums liegen alle Räumlichkeiten im Erdgeschoss, um zu vermeiden, dass das Gebäude die Umgebung in Höhe oder Volumen übertrifft.  

Hand-Made Linea 3007 Verblender als perfektes Zusammenspiel mit der Natur

Die schwarz-rote Farbe des linea 3007 Verblender sind in Einklang mit den Farben der umliegenden Natur: Bäume, Herbstlaub, Erde. Die nuanciert gemaserten Verblender verweisen auf die Struktur der Baumstämme. Mit dem Schiefer in derselben Farbe wie die Dachdeckung verschmilzt die Grenze zwischen Wand und Dach.

Das verschafft dem Gebäude eine sehr einheitliche und natürliche Ausstrahlung, die die starke Harmonie mit der Umgebung besonders betont. 

Hand-Made Linea 3007 Verblender als perfektes Zusammenspiel mit der Natur

Die Hand-Made linea 3007 Verblender bilden eine starke Verbindung zu den handgemachten keramischen Gebrauchs- und Kunstgegenständen der Bewohner, die überall im Haus vorhanden sind.

Des Weiteren verweist der authentische Charakter dieser Verblender ebenfalls auf die Materialien des ursprünglichen Bauernhofs.  

Hand-Made Linea 3007 Verblender als perfektes Zusammenspiel mit der Natur

Die geringe Höhe der Steine erzeugt das Gefühl einer Horizontalität in der Fassadenfläche, die im Baukörper des gesamten Gebäudes weitergeführt wird und sehr schön mit der Vertikalität der umstehenden Bäume kontrastiert.